Jazzclub: Uwe Kropinski

03.12.2022, 19.00 Uhr, Kulturfabrik Fürstenwalde

 

Kropinski mit nüchternen Worten zu beschreiben fällt sehr schwer, weil man immer gleich in Superlative verfällt. Die Fans und Kritiker liegen ihm zu Füssen. „The man is a guitar“ schrieb einer. Das ist viel zu kurz gegriffen, man müsste sagen „The man is music“, denn er spielt nicht nur traumwandlerisch sicher sein Instrument mit höchstem technischen Anspruch, er improvisiert auch aufregend und sehr intelligent. Man ahnt, wenn man ihn gehört hat, welche Dimensionen Musik haben kann.

 

VVK: 18,-EUR, AK: 20,-EUR und 9,-EUR für Schüler.

Für nach Teilhabegesetz berechtigte Personen mit Merkzeichen „B“ ist der Eintritt für eine Begleitperson kostenlos. Rollstuhlplätze sind nur begrenzt verfügbar. Sowie für den Vorverkauf der ermäßigten Tickets für Schüler (Schülerausweis liegt vor) bitten wir um Vorbestellung unter: peter.apitz@t-online.de oder 03361/301539 oder 03361/736440 

Der Einlass erfolgt nach am Veranstaltungstag aktuell gültigen Hygieneregeln.

 

Gefördert von Stadt Fürstenwalde und Landkreis Oder-Spree

Jazzclub: Boogielicious

 

26.08.2022, 19.00 UHR  FESTSAAL ALTES RATHAUS

 

Boogielicious ist momentan wohl eine der außergewöhnlichsten Boogie-Formationen der Szene in Europa, die die Musik der 20iger, 30iger und 40iger Jahre in das aktuelle Jahrhundert katapultiert.
Inzwischen haben sich die drei Musiker mit ihren acht Alben auf die vorderen Ränge ihres Genres vorgearbeitet. Staunten die Medien beim Debüt-Album „Boogielicious“ von Eeco Rijken Rapp und David Herzel noch über die durchgehende Qualität ihres gesamtem Albums (Pressestimmen: „Mühelos“, „schwerelos“, „einfach wunderbar“), so wird auf den folgenden Alben der unverwechselbare typische Sound des Trios auch durch die im Boogie eher selten eingesetzte Blues-Harmonika geprägt. Über 1000 Konzerte habe die Drei jetzt schon gespielt.

 

 

VVK: 18,-EUR, AK: 20,-EUR und 9,-EUR für Schüler.

 

Für nach Teilhabegesetz berechtigte Personen mit Merkzeichen „B“ ist der Eintritt für eine Begleitperson kostenlos. Rollstuhlplätze sind nur begrenzt verfügbar. Sowie für den Vorverkauf der ermäßigten Tickets für Schüler (Schülerausweis liegt vor) bitten wir um Vorbestellung unter: peter.apitz@t-online.de oder 03361/301539 oder 03361/736440 

Der Einlass erfolgt nach am Veranstaltungstag aktuell gültigen Hygieneregeln.
Gefördert von Stadt Fürstenwalde und Landkreis Oder-Spree